Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Mutter und Tochter beim Spaziergang im Teide-Nationalpark, Kanarische Inseln

Die idealen spanischen Nationalparks für Kinder.

none

Spanien verfügt über ein Netzwerk von 16 Nationalparks, geschützte Gebiete, die für den Erhalt der Schätze von Spaniens Naturerbe verantwortlich sind. Außerdem finden Sie hier Parks für jeden Geschmack, Hochgebirge, dichte Wälder, schöne Strände... Sie können sogar einen Vulkan besuchen. Hier nennen wir Ihnen einige der besten Nationalparks in Spanien, die Sie mit der ganzen Familie genießen können.

  • Sitzendes Kind an einem der Seen des Nationalparks Aigüestortes i Estany de Sant Maurici in Lérida, Katalonien

    Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici, Katalonien

    Dieser Park hat mehr als 200 Teiche und Seen, die sich inmitten einer unglaublichen Landschaft befinden. Täler, Klippen, Steilküste und hohe Gebirge, die diese Gewässer schützen, eignen sich bei schönem Wetter perfekt zur Abkühlung. Hier können Sie eine große Anzahl von Routen für alle Schwierigkeitsgrade erleben, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet sind. Außerdem kann man, wenn man in den Himmel schaut, zahlreiche Vögel sehen, wie zum Beispiel den Bartgeier, einen der größten Greifvögel. Eine Aktivität, die Sie sich vormerken können, ist die geführte Besichtigung des Ökomuseums der Hirten in Llessui.

  • Wanderer im Nationalpark Teide auf den Kanarischen Inseln

    Nationalpark Teide, Kanarische Inseln

    Die Landschaft dieses Nationalparks gilt aufgrund ihrer enormen geologischen Bedeutung als Weltkulturerbe. Eines der schönsten Abenteuer, die man mit den Kleinen erleben kann, ist - nicht mehr und nicht weniger - eine Wanderung über einen Vulkan. Bei Ihrer Wanderung durch diese Vulkanlandschaft werden Sie eine spektakuläre Flora und Fauna mit einer großen Anzahl endemischer Arten entdecken. Außerdem können Sie mit Hilfe der Seilbahn den Teide erklimmen, der mit 3.718 Metern der höchste Gipfel Spaniens ist.

  • Ansichten der Strände und Steilküsten im Nationalpark der Atlantischen Inseln in Galicien

    Nationalpark der Atlantischen Inseln, Galicien

    Diese galicischen Inseln sind perfekt für einen Besuch mit Kindern. Hier werden Sie einige der schönsten Strände der Welt entdecken, mit weißem Sand und türkisfarbenem Wasser, die Sie zwischen den Steilküsten überraschen werden. Und wenn Sie gerne tauchen, ist dies der perfekte Ort für Sie. Sie werden eine großartige Zeit haben, wenn Sie den unglaublichen Reichtum des Meeresbodens entdecken. Hier liegen alte versunkene Schiffe, so dass die Geschichten von Piraten und im Sand vergrabenen Schätzen ein beliebter Teil des Ausflugs für die Kleinen sein werden, wie man sich denken kann.

  • Ansichten des Nationalparks Doñana, Andalusien

    Nationalpark Doñana, Andalusien

    Er wurde zum Weltkulturerbe erklärt und ist ein herrlicher Ort, um einen Tag mit der Familie zu verbringen, da man zwischen den Marschen und Stränden mehr als 300 verschiedene Vogelarten beobachten kann. Der Park ist für viele Vogelarten ein Ort des Durchzugs, des Brütens und der Überwinterung , so dass Sie den Tag damit verbringen werden, den Himmel zu beobachten, während Sie immer wieder nach oben zeigen. Außerdem leben in diesem Gebiet der iberische Luchs, das Marschpferd und der weiße Kaiseradler.Es handelt sich um vom Aussterben bedrohte Arten, und der Versuch, sie zu entdecken, ist ein wahres Abenteuer.Die geführten Touren finden in geländegängigen Fahrzeugen statt und verfügen über Ferngläser und Teleskope für die Gruppe. Ein echtes Abenteuer für die Kleinen.

  • Ansichten des Nationalparks Garajonay auf La Gomera, Kanarische Inseln

    Nationalpark Garajonay, Kanarische Inseln

    Auf der Insel La Gomera schaffen das Meer, die steilen Berge und die Feuchtigkeit ein perfektes Klima für den Lorbeerwald. Eine einzigartige Waldart mit einer großen Menge an endemischer Vegetation, wo Sie auch einige unglaubliche Felsformationen, wie die Roques, finden werden. Außerdem kann man in diesem Wald eine der berühmtesten Legenden der Kanarischen Inseln erleben, die von Gara und Jonay, die Geschichte von zwei Liebenden, die ihre Liebe zwischen der Vegetation und dem Nebel dieses Waldes lebten. 

Dies sind einige der Naturräume, die Sie mit Ihrer Familie genießen können, aber es gibt noch viele mehr, wo Sie Routen und Aktivitäten finden, die Jung und Alt gleichermaßen begeistern werden. Ein Besuch lohnt sich - was auch immer Sie suchen, Sie werden sicher einen Nationalpark finden, in dem Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden Spaß haben können.

Mehr entdecken zu ...