Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Purpurhuhn im Marschland des Nationalparks Doñana in Huelva, Andalusien

Aus diesen Gründen ist Spanien ideal für die Vogelbeobachtung

none

Spanien besitzt viele herrliche Orte wie Nationalparks, Naturreservate oder Schutzgebiete, wo man einen Tourismus erleben kann, der achtsamer mit der Umwelt umgeht: Dort finden Sie Hunderte verschiedener Vogelarten und viel inneren Frieden.

Die geografische Lage Spaniens ist ideal, um die wichtigsten Vogelbeobachtungszentren in Europa zu beherbergen, denn Hunderte von Vogelarten ziehen aus Europa und Afrika nach Spanien, um dort zu nisten und zu brüten oder vor extremeren Temperaturen zu fliehen. Neben den Zugvögeln hat Spanien eine große Vielfalt an geschützten und einheimischen Arten zu bieten.

Die größten Landschaften mit einer Konzentration von Vögeln in Spanien sind gut zugängliche und komfortable Orte, wo Sie die Türme, Hütten und Aussichtspunkte auf einfachste Weise erreichen können. Die An- und Zufahrt zum angegebenen Ort ist in der Regel einfach, da die Anreise mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln möglich ist.Spanien ist weltweit das Land mit den meisten von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärten Gebieten. Es sind 53 Biosphärenreservate in Naturräumen, die mit völlig unterschiedlichen Landschaften aufwarten. Hier kann man problemlos beeindruckende Vögel in ihrem eigenen Lebensraum beobachten. 

Flamingos im Ebro-Delta in Tarragona, Katalonien

Es gibt Gebiete in Spanien, in denen die Beobachtung von Vögeln (Birdwatching) bestimmter Spezies der Hauptreisegrund für Touristen aus der ganzen Welt ist, die sich für Ornithologie begeistern. Einige der bedeutendsten Gebiete sind: die andalusische Gebirgskette – wo Sie Vögel beim Überqueren der Straße von Gibraltar beobachten können – in den Ebenen von Navarra, in den üppigen Wäldern von Kastilien-Leon, in den Gebirgsketten der Pyrenäen, in Extremadura, den Feuchtgebieten von Doñana, in der Albufera von Valencia oder im Ebro-Delta in Katalonien Erleben Sie Vögel und Landschaften beim Naturtourismus auf Ihren Reisen mit der Familie, zu zweit oder mit Freunden, und lernen Sie die natürliche Schönheit dieser Welt weit weg vom Alltag in der Stadt kennen und schätzen

Zugvögel bei Sonnenuntergang in der Albufera von Valencia, Autonome Region Valencia